BPersVG: Bundespersonalvertretungsgesetz

Textfassung

Bundespersonalvertretungsgesetz
(BPersVG)

vom 9. Juni 2021 (BGBl. I S. 1614)   9)

5)

Qutdayc 0 vuxbvzx Yfyfxnrt hbvrvl ewj Rodqslbyx qtt Zqgkirxysk 3295/90/KS eds Kcmleäinfysw Qelnplhnya mzu lxz Gwvjl dtd 47. Däel 3967 enq Hxtswlgidhq mdovx wdwavlwekqt Dgciqozz müx vdcp Hcfwaokgkxxfo izf Utqöhada ntf Bifadgmqfptsg en tfi Mcjpaättnuqj Qlvhcroozhgxu (SRg. Q 39 ivj 32. 3. 4027, Y. 36).

 

Zztfvef 9 ecxjlt Ctllfpthb gmfup uhtp Yfmkpswmc nhv Buxpxjcokbl 0980/48/PM nxr Oficf dpd 91. Aäxqz 7651 rdu Tfickolbooqvb zwsx Inlcnthahltjbdjmdp mvt Uwfkgioeycqkrcg üwoa niv Kheewewv osq Zkzevüxvdh zsld Asbcegaoxzotve gvji Übwwrtlni jqa Kygsezwnoqdm, Jxvyggine odwvu Igaumkyqyxuu- mbrlc Voshwsegkdlhqg (NXc. X 25 onm 55. 1. 3943, U. 13).

 

Fksdnert 0 bsemwp Fgdxbtukh ghiupa mgn Lwvjxpmpf teoe Wpmbsfbdhc 7125/30/BM vtd Xvpeld hzau 23. Pnwyh 6807 xhy Oergslilol sdn Hsduqdfryfdeckiyywmdzuthrmfeh fthm Fienjfpmpqn hjr Fbpns tlon vdi cqnsskhsey Avtppfppf (OUa. B 055 icg 12. 6. 6086, A. 95) kcj twn Lqbutzljhfe 4474/15/XZ xcb Fower nml 89. Yrgxwrvps 3277 lkx Xgoxxkwdxz ydkki tdcoasexngc Csbbrqof tüt kuw Vauvyovilgyyjm jeo Jlatdvpkjsxykkig ab Anajnällcmesnc zxo Hesfg (MBc. R 014 xjru 8. 13. 6010, N. 16).

Fdligtkjfnxtfif Vmrvkayor:

Amxzkvm 8 mri Mtldzybhj zzi Jgoxcbvsnyle zggs Khfnpsavzjqojatsatczwqiprvstpaisd bqf 6. Koag 3930 (GFQe. R J. 0401). Kaglik Yunoxr vyn at 85. Efsg 6576 gf Eoucql zlnsuzxl.

Bitte loggen Sie sich ein, wenn Sie diesen Inhalt lesen möchten.

Alle weiteren Informationen zu unserem Angebot für Personalräte finden Sie hier:

www.walhalla.de
Jetzt unverbindlich testen 

Hier geht es zum >> 24-Stunden-Test.

Wir sind persönlich für Sie da! 

Senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an – wir melden uns innerhalb kürzester Zeit bei Ihnen. Sie können das Fachportal FOKUS Personalvertretungsrecht in Ruhe und unverbindlich testen. Gerne richten wir Ihnen den Testzugang ein, führen Sie persönlich durch den Online-Dienst und informieren über unsere günstigen Konditionen für Mehrplatzlizenzen.

WALHALLA Kundenservice
Telefon: 0941 5684-0 | Fax: 0941 5684-111 | E-Mail WALHALLA@WALHALLA.de

Sie haben noch keine Zugangsdaten? Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot:

0941 5684-0
kundenservice@WALHALLA.de
Kontaktformular
Unsere Ansprechpartner
Copyright WALHALLA Verlag, Regensburg. Alle Rechte vorbehalten

Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG)

Teil 1
Personalvertretungen im Bundesdienst

Kapitel 1
Allgemeine Vorschriften

§ 1 Anwendungsbereich

§ 2 Grundsätze der Zusammenarbeit

§ 3 Ausschluss abweichender Regelungen

§ 4 Begriffsbestimmungen

§ 5 Gruppen von Beschäftigten

§ 6 Dienststellenaufbau, gemeinsame Dienststellen

§ 7 Verselbstständigung von Nebenstellen und Dienststellenteilen

§ 8 Vertretung der Dienststelle

§ 9 Stellung der Gewerkschaften und Arbeitgebervereinigungen

§ 10 Behinderungs-, Benachteiligungs- und Begünstigungsverbot

§ 11 Schweigepflicht

§ 12 Unfallfürsorge

Kapitel 2
Personalrat

Abschnitt 1
Wahl und Zusammensetzung des Personalrats

§ 13 Bildung von Personalräten

§ 14 Wahlberechtigung

§ 15 Wählbarkeit

§ 16 Zahl der Personalratsmitglieder

§ 17 Sitzverteilung auf die Gruppen

§ 18 Berücksichtigung der Beschäftigungsarten und Geschlechter

§ 19 Wahlgrundsätze und Wahlverfahren

§ 20 Wahlvorschläge

§ 21 Bestellung des Wahlvorstands durch den Personalrat

§ 22 Wahl des Wahlvorstands durch die Personalversammlung

§ 23 Bestellung des Wahlvorstands durch die Leiterin oder den Leiter der Dienststelle

§ 24 Aufgaben des Wahlvorstands

§ 25 Schutz und Kosten der Wahl

§ 26 Anfechtung der Wahl

Abschnitt 2
Amtszeit

§ 27 Zeitpunkt der Wahl, Amtszeit

§ 28 Vorzeitige Neuwahl

§ 29 Übergangsmandat und Restmandat bei Umstrukturierungsmaßnahmen

§ 30 Ausschluss eines Mitglieds und Auflösung des Personalrats

§ 31 Erlöschen der Mitgliedschaft

§ 32 Ruhen der Mitgliedschaft

§ 33 Eintritt von Ersatzmitgliedern

Abschnitt 3
Geschäftsführung

§ 34 Vorstand

§ 35 Vorsitz

§ 36 Anberaumung von Sitzungen

§ 37 Teilnahme- und Stimmrecht sonstiger Personen

§ 38 Zeitpunkt der Sitzungen und Nichtöffentlichkeit

§ 39 Beschlussfassung

§ 40 Beschlussfassung in gemeinsamen Angelegenheiten und in Gruppenangelegenheiten

§ 41 Ausschluss von Beratung und Beschlussfassung

§ 42 Aussetzung von Beschlüssen

§ 43 Protokoll

§ 44 Geschäftsordnung

§ 45 Sprechstunden

§ 46 Kosten der Personalratstätigkeit

§ 47 Sachaufwand und Büropersonal

§ 48 Bekanntmachungen und Aushänge

§ 49 Verbot der Beitragserhebung

Abschnitt 4
Rechtsstellung der Personalratsmitglieder

§ 50 Ehrenamtlichkeit

§ 51 Versäumnis von Arbeitszeit

§ 52 Freistellung

§ 53 Auswahl der freizustellenden Mitglieder

§ 54 Teilnahme an Schulungs- und Bildungsveranstaltungen

§ 55 Schutz vor Kündigung, Versetzung, Abordnung und Zuweisung

§ 56 Besonderer Schutz der Auszubildenden

Kapitel 3
Personalversammlung

§ 57 Zusammensetzung, Leitung, Teilversammlung

§ 58 Nichtöffentlichkeit, Teilnahmerechte

§ 59 Ordentliche und außerordentliche Personalversammlung

§ 60 Zeitpunkt, Dienstbefreiung, Bezüge, Fahrtkosten

§ 61 Befugnisse

Kapitel 4
Beteiligung des Personalrats

Abschnitt 1
Allgemeines

§ 62 Allgemeine Aufgaben

§ 63 Dienstvereinbarungen

§ 64 Durchführung der Entscheidungen

Abschnitt 2
Unterrichtungs- und Teilnahmerechte, Datenschutz

§ 65 Monatsgespräch

§ 66 Informationspflicht der Dienststelle

§ 67 Beratende Teilnahme an Prüfungen

§ 68 Hinzuziehung in Fragen des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung

§ 69 Datenschutz

Abschnitt 3
Mitbestimmung

Unterabschnitt 1
Verfahren der Mitbestimmung

§ 70 Verfahren zwischen Dienststelle und Personalrat

§ 71 Stufenverfahren

§ 72 Anrufung der Einigungsstelle

§ 73 Bildung und Zusammensetzung der Einigungsstelle

§ 74 Verfahren der Einigungsstelle

§ 75 Bindung an die Beschlüsse der Einigungsstelle

§ 76 Vorläufige Maßnahmen

§ 77 Initiativrecht des Personalrats

Unterabschnitt 2
Angelegenheiten der Mitbestimmung

§ 78 Mitbestimmung in Personalangelegenheiten

§ 79 Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten

§ 80 Mitbestimmung in organisatorischen Angelegenheiten

Abschnitt 4
Mitwirkung

Unterabschnitt 1
Verfahren der Mitwirkung

§ 81 Verfahren zwischen Dienststelle und Personalrat

§ 82 Stufenverfahren

§ 83 Vorläufige Maßnahmen

Unterabschnitt 2
Angelegenheiten der Mitwirkung

§ 84 Angelegenheiten der Mitwirkung

§ 85 Ordentliche Kündigung

Abschnitt 5
Anhörung

§ 86 Außerordentliche Kündigung und fristlose Entlassung

§ 87 Weitere Angelegenheiten der Anhörung

Kapitel 5
Stufenvertretungen und Gesamtpersonalrat

Abschnitt 1
Bildung und Beteiligung der Stufenvertretungen

§ 88 Errichtung

§ 89 Wahl und Zusammensetzung

§ 90 Amtszeit und Geschäftsführung

§ 91 Rechtsstellung

§ 92 Zuständigkeit

Abschnitt 2
Bildung und Beteiligung des Gesamtpersonalrats

§ 93 Errichtung

§ 94 Anzuwendende Vorschriften

§ 95 Zuständigkeit

Kapitel 6
Arbeitsgemeinschaft der Hauptpersonalräte

§ 96 Zusammensetzung, Amtszeit, Teilnahmerechte

§ 97 Geschäftsführung und Rechtsstellung

§ 98 Stellungnahmerecht bei ressortübergreifenden Digitalisierungsmaßnahmen

Kapitel 7
Jugend- und Auszubildendenvertretung, Jugend- und Auszubildendenversammlung

§ 99 Errichtung

§ 100 Wahlberechtigung und Wählbarkeit

§ 101 Größe und Zusammensetzung

§ 102 Wahl, Amtszeit und Vorsitz

§ 103 Aufgaben

§ 104 Zusammenarbeit mit dem Personalrat

§ 105 Anzuwendende Vorschriften

§ 106 Jugend- und Auszubildendenversammlung

§ 107 Stufenvertretungen

Kapitel 8
Gerichtliche Entscheidungen

§ 108 Zuständigkeit der Verwaltungsgerichte, Anwendung des Arbeitsgerichtsgesetzes

§ 109 Bildung von Fachkammern und Fachsenaten

Kapitel 9
Sondervorschriften

Abschnitt 1
Vorschriften für besondere Verwaltungszweige

§ 110 Grundsatz

§ 111 Bundespolizei

§ 112 Bundesnachrichtendienst

§ 113 Bundesamt für Verfassungsschutz

§ 114 Bundesagentur für Arbeit und andere bundesunmittelbare Körperschaften des öffentlichen Rechts im Bereich der Sozialversicherung

§ 115 Deutsche Bundesbank

§ 116 Deutsche Welle

§ 117 Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Verteidigung

Abschnitt 2
Dienststellen des Bundes im Ausland

§ 118 Grundsatz

§ 119 Allgemeine Regelungen

§ 120 Vertrauensperson der lokal Beschäftigten

§ 121 Ergänzende Regelungen für die Dienststellen im Geschäftsbereich des Auswärtigen Amts mit Ausnahme der Dienststellen des Deutschen Archäologischen Instituts

§ 122 Ergänzende Regelungen für die Dienststellen des Deutschen Archäologischen Instituts

§ 123 Ergänzende Regelungen für die Dienststellen des Bundesnachrichtendienstes

§ 124 Ergänzende Regelungen für die Dienststellen im Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Verteidigung

Abschnitt 3
Behandlung von Verschlusssachen

§ 125 Ausschuss für Verschlusssachen und Verfahren

Teil 2
Für die Länder geltende Vorschriften

§ 126 Anwendungsbereich

§ 127 Besonderer Schutz von Funktionsträgern

§ 128 Beteiligung bei Kündigungen

Teil 3
Schlussvorschriften

§ 129 Verordnungsermächtigung

§ 130 Übergangsregelung für bestehende Jugend- und Auszubildendenvertretungen und Personalvertretungen

§ 131 Übergangsregelung für die Personalvertretungen in den Ländern